Am 15. Juni 2012 fand in der Kinderkrippe am Fliederweg ein Sommerfest statt.

Organisiert und eingeladen hatten die Elternvertreter, welche bereits eine Woche vorher die Freifläche der Krippe in einem Arbeitseinsatz auf Vordermann gebracht hatten.

Nach der offiziellen Begrüßung durch die Leiterin der Krippe, Frau Heymann, und den kurzen Ansprachen des Bürgermeisters, Herrn Gieß, und der Leiterin aller Kindertagesstätten Wutha-Farnrodas, Frau Ziegler, erlebten die Kinder trotz des wechselhaften Wetters einen schönen Nachmittag mit ihren Familien.

Beim gemeinsamen Kaffeetrinken mit selbst gebackenem Kuchen gab es Gelegenheit, sich mit anderen Eltern und Erzieherinnen auszutauschen. Danach vergnügten sich die Kinder auf der Freifläche und beim Kinderschminken. Auch die Abteilung „Eltern-Kind-Turnen“ vom SV Petkus Wutha-Farnroda hatte einen Parcours aufgebaut.

Bei Bratwurst vom Rost und Wienerwürstchen klang das Sommerfest langsam aus. Wir danken an dieser Stelle allen fleißigen Helfern und den Sponsoren für deren Unterstützung. Der Erlös des Sommerfestes stellt der Elternrat der Kinderkrippe am Fliederweg für kleinere Anschaffungen zur Verfügung.

Autor: Elternrat der Kinderkrippe

Bilder zum Beitrag

Handball ist unsere
Leidenschaft!

Teile sie mit uns und werde Mitglied!

Bevorstehende Termine

Aktuell stehen keine Termine bevor.

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren